Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web269/html/familien/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web269/html/familien/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web269/html/familien/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web269/html/familien/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /var/www/web269/html/familien/wp-settings.php on line 18
Familien Blogger » Blog Archive » Erhöhung des Wasserspiegels

Erhöhung des Wasserspiegels

Der Meeresspiegel und sein Anstieg ist eine Sache für sich. Denn wenn diese Folgen der Klimaerwärmung zum Tragen kämen, wären wir Menschen (und ebenso Landtiere und -pflanzen) aufgeschmissen. Gehen wir einmal von dem Fall aus, dass Gletscher schmelzen und die Erderwärmung weiter Fortgang erhält. Die Moleküle des Wassers breiten sich bei Wärme aus und werden so fülliger, des Weiteren wird Gletscherwasser in die Meere geleitet, wodurch ebenfalls ein paar Meter Meeresspiegelanstieg zu verzeichnen ist. Wenn wir jetzt noch davon ausgehen, dass sich in der Zukunft nichts daran ändern wird, wird nicht nur der Wasserspiegel erhöht, sondern auch das Klima an sich. Denn Wasserveränderungen bringen Veränderungen im Golfstrom mit sich und somit eine Veränderung des Klimas in Europa, sofern der Golfstrom seine Leistungen einstellt. Neben Überschwemmungen, völliger Länderausrottung (beispielsweise die Niederlande) können auch Krankheiten durch eben diese Überschwemmungen übertragen werden. So könnten beispielsweise Epidemien entstehen, die im Grunde sonst gar nicht entstehen würden. Bereits jetzt kennen wir das Problem der Krankheitsübertragung durch Überschwemmungen. Auch an der Elbe seinerzeit wurde eine Krankheitsepidemie gefürchtet. Viele Menschen müssten jedoch aufgrund der Meeresverbreitung ihr Leben lassen, denn dieses würde selbstverständlich nicht ruhig über das Land laufen, sondern in Sturmfluten über das Land rasen. Viele Menschen, gerade in bevölkerungsreichen Ländern müssten um ihr Leben fürchten. Viele könnten sich sicherlich nicht mehr retten. Wir sollten hier an den Tsunami denken, der mehr als 230 Tausend Menschen das Leben kostete.

Leave a Reply